Kinder Erntedank

Viele Familien sind der Einladung von Pfarrer Dominik Flür an Erntedank gefolgt und haben im herbstlich geschmückten Geier-Stadel in Emming an der traditionellen Kinderwortfeier teilgenommen.

Kinder Erntedank Foto

Das diesjährige Thema lautete: „Wir sagen Danke für alles, was Du gibst“. Einige künftige Kommunionkinder haben Gott für lebenswichtige Elemente wie Sonne, Wasser und Erde gedankt.

Mit Schmunzeln wurde an Gott auch für die Tomate als Zutat für Ketchup Dank ausgesprochen, und dass man aus der Kartoffel Pommes und Chips herstellen kann. Veranschaulicht wurde das kindgerechte Sprechspiel mit diversen Früchten und Elementsymbolen, die in der Mitte des Stadels auf bunten Tüchern von den Kindern platziert wurden. Die musikalische Gestaltung oblag Alois Liebl mit der Gitarre und alle Anwesenden haben kräftig die bekannten Effata-Lieder mitgesungen.

Am Schluss der Erntedankfeier hat Pfarrer Dominik Flür die mitgebrachten lebenden Tiere gesegnet. Der Geistliche dankte dem Liturgieteam und dem Pfarrgemeinderat für die Mitgestaltung und schöne Erntedankdekoration und bei Josef Geier für die Nutzung des Stadels. An der Kinderwortfeier nahm auch Kaplan P. Justin teil.